Donnerstag, 18. Februar 2021

Bananenmuffins

Zwei Bananen habe ich in meinem Obstkorb vergessen ... Zum wegwerfen sind diese fast braunen Energiespender natürlich viel zu schade. Daher habe ich ein neues Rezept ausprobiert ... 

 Zutaten für 6 Muffins:

100 gr. Mehl
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/2 TL Zimt
1 Ei
40 ml Rapsöl
2 überreife Bananen
♥ 50 gr. Schokotropfen (Vollmilch oder Zartbitter)

 

Und so geht's:

Backofen vorheizen bei 180 Grad (Ober-Unterhitze)
Papier-Backförmchen ins Muffinbackblech setzen
Mehl, Backpulver, Natron und Zimt vermischen
Ei verquirlen und mit dem Öl verrühren
Bananen schälen mit einer Gabel zerdrücken mit Ei/Öl-Masse vermengen
Mehlmischung hinzufügen und verrühren
Hälfte der Schokotropfen hinzugeben und vermengen.
Fertigen Teig in die Muffin-Backförmchen füllen
Restliche Schokotropfen auf dem Teig verteilen
♥ ca. 20 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen)
Genießen

Einen schönen Tag wünscht DESI

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen lieben Dank für eure Nachricht ... Hinweise zur Verarbeitung eurer Angaben und Widerspruchsrechte findet ihr in meiner Datenschutzerklärung https://bydesi.blogspot.de/p/datenschutz.html

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...