Montag, 14. Oktober 2013

Pflaumenlikör

... ein Rezept von meiner Kollegin ... ein bißl abgewandelt, getestet und für richtig lecker befunden ...


4 Pfund Pflaumen werden gewaschen, entsteint und rund 30 Minuten mit einer Nelke und einer Zimtstange in einem Liter Wasser gekocht.

Die Masse wird anschließend durch ein grobes -danach durch ein feines Sieb geschüttet ... und der heiße Saft natürlich aufgefangen ;o)

700 gr. Zucker und 40 gr. Vanillezucker werden zu dem heißen Saft hinzugefügt und alles gut umgerührt.

Die Flüssigkeit wird über Nacht ziehengelassen.

Am nächsten Tag werden 1 Flasche brauner Rum und 1 Flasche Wodka hinzugefügt, alles nochmal kräftig umrührt und in hübsche Flaschen gefüllt.

Fertig ... ganz einfach und Yummy-süß :o)

Einen schönen Abend wünscht DESI

PS: Aus dem Rezept sind knapp 3 Liter Pflaumenlikör entstanden :o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für eure Nachricht ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...