Montag, 31. Dezember 2012

Euch allen ...


Herzliche Grüße ... DESI ♥

Und noch eine Idee ...

... wie man Geld hübsch verpacken kann ...

Wenn sich Jungs Geld für Lego wünschen, dann könnte die Geschenkverpackung so aussehen ...





Ist doch schöner als ein Gutschein oder ein einfacher Umschlag, oder?

Herzliche Grüße ... DESI ♥

PS: Und wenn sich ein junger Mann ein neues Betriebssystem wünscht ... und wir einen Anteil beisteuern dürfen (also einige Puzzlestücke) ... dann sieht das schnelle Geldgeschenk bei mir so aus:

Wenn ...

... sich jemand Geld für ein neues Surfbrett wünscht ... oder einfach auch nur einen Zuschuss für seinen Urlaub benötigt, dann könnte diese Verpackung für das Geldgeschenk ganz bestimmt passen ...

 



Herzliche Grüße ... DESI ♥

Sonntag, 30. Dezember 2012

Jede Menge Mäuse ...

Heute zeige ich euch nochmal eine nette Geldverpackung ...

Ihr braucht:
* Einmachglas
* kleines Gläschen für das Geld (alternativ geht auch ein bißl Frischhaltefolie)
* Dymo-Prägeband
* Mäuseaufkleber
* Schleifchen
* süße Mäuse von Haribo

Ich denke, dass die Bilder selbsterklärend sind, gelle?




 

Herzliche Grüße ... DESI ♥

Clara ...

... hat sich vom Christkind Ohrringe gewünscht ... zum clipsen ... im Look der heißgeliebten Spängchen ...

Ok, das kann man ja mal ausprobieren ...


Herzliche Grüße ... DESI ♥

Freitag, 28. Dezember 2012

Engelchenlikör

Entdeckt im Chefkoch-www ... ein bißl abgewandelt ... für megalecker befunden ... und deshalb auch an Weihnachten verschenkt :o)

Für einen Liter Engelchenlikör benötigt ihr:

150 gr weiße Schokolade
80 gr Zucker
1 Ei
300 ml Sahne
200 ml Milch
300 ml Amaretto

Die weiße Schokolade klein hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade mit dem Zucker, dem Ei und der Hälfte der Sahne und der Hälfte der Milch in einem großen Topf erhitzen. Dabei immer gut umrühren, damit alles schön glatt wird.

Den Amaretto hinzufügen und ca. 7 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Den Rest der Sahne hinzugeben und alles gut vermischen. Den Likör in Flaschen abfüllen und am besten im Kühlschrank aufbewahren.







Herzliche Grüße ... DESI ♥

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Kleine Geschenke ...

... für den Neuankömmling Jamie ... ein kleiner Schutzengel im Holzherz ...


... und eine Schnullerkette ...


... beides personalisiert ...


... und in blau gehalten ...

 

 Herzliche Grüße ... DESI ♥

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Noch schuldig ...

... bin ich euch die Auflösung das Überaschungspäckli meiner Verlosung ... here it is ...


Herzliche Grüße ... DESI ♥

Dienstag, 25. Dezember 2012

Weihnachtsdessert ...

Gestern das erste Mal ausprobiert ... sooo lecker :o)

Ich habe Ideen von verschiedenen Rezepten aus dem großen weiten WWW zusammengeschmissen  und für mich passend gemacht ...



Weihnachtliches Apfel-Tiramisu 
passt für 16 kleine Gläschen:

Zutaten: 

1 kleines Glas Apfelmus 
3 kleine Äpfel 
3 EL Apfelsaft 
2 Nelken 
Zimt  (nach belieben) 
Zucker (nach belieben)

250 gr Mascarpone 
300 gr Vanillejoghurt 
100 ml Milch 
2 Päckchen Vanillezucker 

50 gr Mandelblättchen 
3 EL Zucker
    
200 gr Mandelspekulatius 
Apfelsaft 

Zimt & Zucker (gemischt - zum bestreuen)


***

Los geht’s:


*** Äpfel schälen, kleinschnippeln und mit Apfelsaft in einem kleinen Topf erhitzen ... Apfelmus und Nelke hinzugeben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen ... mit Zimt und Zucker abschmecken und immer gut umrühren ... abschließend die Nelken herausfischen und abkühlen lassen

*** Mascarpone, Joghurt mit Milch und dem Vanillezucker glattrühren ... immer weiter rühren, bis es keine Klümpchen mehr gibt ;o)

*** Zucker in der Pfanne karamelisieren lassen und die Mandeln darin wenden. Achtet darauf, dass es klein riesen Klumpen wird, sondern kleine Brösel entstehen

*** Spekulatius zerkleinern, die Hälfte davon in den kleinen Gläschen verteilen und vorsichtig mit Apfelsaft beträufeln

*** Die Hälfte der Creme (ca. 1 EL je Gläschen) auf dem Spekulatius verteilen und ein bißl Zimt & Zucker drüberstreuen 

*** 2/3 der Apfelmasse (ca. 1 EL je Gläschen) auf der Mascarponecreme verteilen 

*** Darauf wieder eine Schicht Spekulatius bröseln

*** Danach eine Schicht der Mascarponecreme verteilen und mit ein bißl Zimt & Zucker bestreuen

*** Dann das letzte Drittel der Apfelmasse (ca. 1 TL je Gläschen) verteilen

*** Die kleinen Mandelbrösel als Deko drappieren und mit Zimt & Zucker bestreuen

*** Ein paar Stunden kalt stellen, damit es richtig durchziehen kann 

*** Genießen und Lob einkassieren :o)


Ich wünsche euch schöne Weihnachtstage ...

Herzliche Grüße ... DESI

Sonntag, 23. Dezember 2012

Freitag, 21. Dezember 2012

Engelnachschub ...

Meine kleinen Perlenengel im Holzherz sind ja super angekommen ... ich freu mich :o)

Hier kommt der Nachschub ... Schwubdiwub ... acht Stück sind schon wieder weg ...






 


Herzliche Grüße und einen schönen Abend ... DESI ♥
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...